12 von 12: April 2022

12 von 12 - April 2022 - Mein 12. April in 12 Bildern

Ich weiß, ich weiß, mein Blogbeitrag kommt recht spät. Aber das liegt hauptsächlich daran, dass mir mein Blog abgerauscht ist und für ungefähr zwei Stunden nicht mehr erreichbar war. Ausgerechnet heute!

Dabei wollte ich doch gestern zur Feier des Tages zum ersten Mal bei der Aktion „12 von 12“ mitmachen, über die ich bei der lieben Judith „Sympatexter“ Peters gestolpert bin.

Was es zu feiern gibt?

Nun, still & sensibel wurde gestern ein Jahr alt! Tadaaa! Blog-Birthday!!!

Ich habe zwar nicht groß gefeiert, aber dafür meinen Tag in 12 Bildern festgehalten. Und die zeig ich dir jetzt!

Mim Gaisser mit einem Glas Orangensaft
Der Tag begann mit einem Gläschen Orangensaft. Mmm lecker! Ich bin nämlich kein großer Fan von Heißgetränken am Morgen.
Nasses Geschirr im Abtropfkorb
Danach war Geschirrspülen angesagt. Juhuuu! XD
Mim Gaisser mit einem Telefonhörer am Ohr
Man sieht mich ja nicht oft telefonieren, aber heute habe ich das tatsächlich getan!
Blogger mit einem roten Apfel in der Hand
An apple a day … keeps the Heißhunger away. Oder so ähnlich.
Termometer zeigt 25 Grad an
Ganz schön warm für April. So darf es meinetwegen bleiben. Hauptsache, es kommt kein Schnee mehr.
Blogger am Schreibtisch mit dem Laptop
Nachmittags geht’s an den Schreibtisch. Und ja, da herrscht immer solch ein Chaos …
Laufender Fernseher
Um 19:05 Uhr schaue ich täglich die neuste Folge von „Alles was zählt“ – und das schon seit über fünf Jahren.
Hand hält Tütensuppe "Frühlingssuppe" hoch
Abendessen!
Blogger lächelt und hält einen selbstgemachten Stoffhasen hoch
Dieses Häschen hat mir meine Schwester vor einiger Zeit zu Ostern genäht. Seither schmückt es immer um die Osterzeit meine Fensterbank.
Bloggerin schaut erschrocken
Wenn dir um 21 Uhr einfällt, dass du den 12-vor-12-Blogbeitrag hochladen solltest und noch immer keine 12 Fotos beisammen hast.
Fehlermeldung, dass die Website nicht geladen werden kann
Ausgerechnet jetzt stürzt der Blog ab … und ist 2 Stunden nicht erreichbar!
Blogger lächelnd im Bett, Arm über dem Kopf auf dem Kissen
Feierabend!

Du siehst: Der Blog-Geburtstag war herrlich unaufregend. Keine laute Party, nicht mal ein Kuchen. Aber dafür viele Grüße und Glückwünsche über Instagram und ein rundum entspannter Tag. So gefällt mir das.

Von jetzt an möchte ich übrigens immer am 12. eines Monats bei der Aktion „12 von 12“ mitmachen. Das hat mir großen Spaß gemacht und mich auch ein wenig herausgefordert.

Du bist neugierig auf die Aktion und möchtest mit deinem Blog auch dabei sein? Dann schau gerne bei „Draußen nur Kännchen“ vorbei. Außerdem findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Aktion bei Judith von Sympatexter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.